Ganesh Yogaschule

Ein wegweiser zu neuen Erfahrungen

Über mich

Agnes Kempf Theurillat

 

Agnes Kempf Theurillat


Vor meinem zwanzigsten Lebensjahr kam ich mit Yoga das erste Ma in Berührung. Ich war Schülerin von R. Miescher in Basel. Diese Frau faszinierte mich und ich kann nie vergessen wie sie im hohen Alte Yoga unterrichtete. Leider war sie immer nur kurze Zeit in Basel. 

In der Mitte meines Lebens, als ich mich wieder einmal neu orientieren musste, ging ich dem nach, was mich schon immer fasziniert hat und machte nach langem Suchen, die dreieinhalb jährige Ausbildung zur Yogalehrerinan an der Yoga University in Villeret.

Mein Yoga-Stil ist geprägt von den verschiedenen Lehrerehrinnen und Lehrer der Yoga University in Villeret und meinen Yogalehren in Indien. 

Mein Haupanliegen besteht darin meine Kursteilnehmer zum selbständigen praktizieren des Yogas zu motivieren und mit meinem  Wissen und der Lebenserfahrung Hand zu bieten, die täglichen Herausforderungen im Leben zu meistern.

 

Mein Yoga-Weg

1997 Meridianmassage (Franz Huber)

1998 Ganzkörpermassage (Franz Huber)

1999 Beckenbodenausbildung (Karin Albrecht)

2000 Body und Mind (Karin Albrecht)

2001 Streching Basic Star Education & Reiki Susanne Alge- Aebersold

  • 3,5-jährige Ausbildung an der Yoga University in Villeret

2002 Yoga und Psychologie Carsten Unger

2003 Praxis und Analyse des traditionellen Hatha Yoga Rodolphe Milliat

2005 Abschluss als Dipl. Yogalehrer SYV

2006 habe ich in Indien verschiedene Yoga-Meditationsmethoden vertieft studiert

  • Weiterbildung im Sri Vast und Sri Aurobindos Ashram in Pondicherry Südindien.

2007 Geistiges Heilen Georg Paul Huber

  • Werkzeug des alten Yoga Systems Emil Wendel

2008 Yoga für Kinder (Dr. Marcus Stück)

2010 Wagnisse im spirituellen Leben (Swami Baneshananda)